Hilfe zur Pflege- innerhalb und außerhalb von Einrichtungen, Kriegsopferfürsorge (50-12)

Hier direkt zu den Dienstleistungen

Standort

Stadthaus 2

Natruper-Tor-Wall 5

49076 Osnabrück

Servicezeiten

Mo. - Uhr  
Mi. - Uhr  
Do. - Uhr  
Fr. - Uhr  

Der Zugang zum Stadthaus 2 ist für den Publikumsverkehr nur eingeschränkt möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Dienstleistungen

  • Kriegsopferfürsorge

    Aufgabe der Kriegsopferfürsorge ist es, sich der Beschädigten und ihrer Familienmitglieder sowie der Hinterbliebenen in allen Lebenslagen anzunehmen, um die Folgen der Schädigung oder des Verlustes der/des Angehörigen angemessen auszugleichen oder zu mildern

  • Hilfe zur Pflege

    Hilfe zur Pflege ist eine bedarfsorientierte Sozialleistung zur Unterstützung pflegebedürftiger Personen, die den notwendigen Pflegeaufwand nicht aus eigenen Mitteln sicherstellen können.

Weitere Einrichtungen

Übergeordnet

Besondere Sozialleistungen