Einbürgerungen

Sie leben in Deutschland und möchten die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben.

Worum geht es?

Mit dem Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit genießen Sie zum Beispiel

  • das Recht zu wählen und gewählt zu werden,
  • Freizügigkeit in der Europäischen Union,
  • visafreies Reisen in viele Länder auch außerhalb Europas,
  • freie Berufswahl,
  • das Recht sich selbständig zu machen,
  • Schutz vor Ausweisung oder Abschiebung, sowie Auslieferung an ein anderes Land.

Für den Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit durch Einbürgerung gibt es im Wesentlichen drei unterschiedliche Rechtsgrundlagen. In einer Kurzfassung haben wir für Sie die Einbürgerungsvoraussetzungen zusammengefasst.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die entsprechenden Verlinkungen im Bereich " Welche Dienstleistungen gibt es noch".

Aufgrund der aktuell sehr hohen Antragszahlen berücksichtigen Sie bitte, dass die Bearbeitung des Einbürgerungsantrages derzeit i.d.R. mehr als 1 Jahr beträgt. Sobald Ihr Antrag in Bearbeitung ist, wird die Einbürgerungsstelle sich unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung setzen.

An wen muss ich mich wenden?

Ansprechpartner