Kunstschule

Künstlerische Möglichkeiten entdecken!

Hier direkt zu den Online-Angeboten

Worum geht es?

Die Kunstschule der Stadt Osnabrück bietet in der Kunst-Werkstatt am Johannistorwall 12 a ein vielfältiges Programm für alle Altersklassen an. Neben den klassischen Disziplinen wie Zeichnung, Malerei und Keramik gibt es auch Angebote für Design, Medien- und Installationskunst. Die Kunst-Werkstatt versteht sich als Freiraum ohne Leistungsdruck mit viel Raum zum Experimentieren. Ein erfahrenes Team von Kunstschaffenden und ausgebildeten Kunstpädagoginnen und -pädagogen führt Sie oder Ihre Kinder, den individuellen Fähigkeiten entsprechend, in die Welt der Kunst ein. Sie hilft, die eigene künstlerische Ader zu entdecken oder als individuelle Handschrift weiter zu schärfen. In Gruppenunterrichten und Projekten begleiten die Lehrkräfte das dreijährige Kind genauso wie Mitmenschen im Rentenalter; den interessierten Laien genauso wie Bewerberinnen und Bewerber eines künstlerischen Studiengangs (Studienvorbereitende Ausbildung – SVA).

Am Wochenende können Kinder in der Kunst-Werkstatt ihren Geburtstag feiern. In der Ferienzeit bietet die Kunstschule an verschiedenen Standorten die beliebte Ferienbetreuung, das Kunstcamp, an.

Informieren Sie sich gerne auf unserer Internetseite.

Was wird vorausgesetzt?

Es gibt keine Einstiegsvoraussetzungen. Wir sind offen für alle!

Welche Unterlagen werden benötigt?

Wir benötigen ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular. Falls Sie den Osnabrück-Pass oder KUKUK-Karte besitzen, reichen Sie bitte eine Kopie ein.

Was sollte ich noch wissen?

Entsprechend unserer Kündigungsfristen werden Plätze frei. Wir informieren, sobald ein Unterrichtsplatz zur Verfügung steht.

Online-Angebote

Online-Formulare

Anmeldung Musik- und Kunstschule

Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um dieses Formular zu nutzen.

Externe Angebote

Musik- und Kunstschule

An wen muss ich mich wenden?

Einrichtung